Drucken

ITK-Box

ITK-Box

Unsere ITK-Boxen sind Kunststoff-Gehäuse, die wir individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Dank des durchsichtigen Deckels sind die Statusanzeigen der verbauten Komponenten weiterhin auslesbar und durch das Material eignen sich unsere Gehäuse perfekt für den Einbau von Funk-Anwendungen (z.B. WLAN oder DECT). Tests unserer Kunden und eigene Vergleiche ergeben eine durchschnittlich 60% niedrigere Dämpfung im Vergleich zu einem Metallgehäuse und eine 25% niedrigere Dämpfung im Vergleich zu einem Holzgehäuse. An Einsatzorten ohne strukturierte Verkabelung lassen sich z.B. für eine Videoüberwachung alle notwendigen Komponenten für die Infrastruktur unterbringen. Konzipiert sind unsere ITK-Boxen bspw. für folgende Einsatzräume:

  • Werkstätten, Hobbyräume, Garagen (Staub)
  • Industriehallen, Fertigungsstraßen (Schmutz)
  • Waschräume, Textilreinigungen (Wasserdampf)
  • Hotels, Gastronomie, sanitäre Anlagen (Diebstahl)

Die ITK-Boxen schützen die innenliegenden Komponenten weitestgehend vor Staub, Feuchtigkeit, Spritzwasser, ätzenden Substanzen und mechanischen Schäden - belegt durch die gewährte Schutzklasse IP65 (nach EN 60529). Durch die Zuleitungen (Strom, Telefon, Netzwerk, etc.) wird diese Schutzart zunächst aufgelöst, aber für die meisten Anwendungen bieten wir Ihnen geeignetes Zubehör an, um die Schutzart an den Öffnungen wiederherzustellen. Teilen Sie uns deshalb bitte unbedingt mit, welche Geräte Sie beabsichtigen einzubauen, in welcher Umgebung Sie die ITK-Box beabsichtigen zu montieren und welchen problematischen Umgebungsbedingungen sie demnach ausgesetzt ist. Wir unterbreiten Ihnen dann gerne einen Kostenvoranschlag. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein hochwertiges Produkt mit Industriestandards handelt und selbst die kleinsten Ausführungen mindestens 400 Euro (inkl. MwSt.) kosten. Durch die individuelle Fertigung sind ITK-Boxen vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Generell raten wir dringend dazu, die ITK-Box durch eine Elektrofachkraft (EuP+EFfT) in Betrieb nehmen zu lassen. Sofern nicht anders gewünscht, ist der erste Anschlusspunkt für die Elektro-Unterverteilung ein 1-poliger Leitungsschutzschalter Typ B mit 6A. Höhere Stromstärken, Blitzschutz und andere Wünsche tragen Sie bitte im Formular ein.

 

201804_ITK-Box_Securepoint
201803_ITK-Box_AVM
201804_ITK-Box_outdoor
Ihre Kontaktdaten
*
*
Anforderungen an die ITK-Box
*
Gewünschte Abmessungen (L x B x T in cm)
*
Ausführung der Deckel-Befestigung
*
*
Angedachter Montageort, Umgebungsbedingungen, einzubauende Geräte